Projekte

Enthält Angaben über allfällige Gipfel- und/oder andere Bergprojekte

Chaiserstock 2515 m (T4, I)
Sommertour im Lidernengebiet

Piz Beverin vom Glaspass über den Nordgrat (T4) via  Lücke P.2826
Wandersaison 2019, schön wärs mit Thomas, Mägi und Roli😊

Piz Güglia / Piz Julier 3380.4 m (T4+)
Wandersaison 2019

Italien: Gran Sasso d’Italia, Hauptgipfel Corno Grande 2912 m (Abbruzzen), T4+/- I
Ende August/Anfanf September 2019, im Rahmen einer evtl. mehrtägigen Aufenthalts im mittleren Apennin, mit Susanne und Richi

Bergeller Höhenweg – von Vicosoprano nach Castassegna, T2
Route: Vicosoprano – Ravia – Durbegia – Parlongh – Soglio – Lottan – Dasciun – Castasegna

Italien: Monte Vioz (3645 m) und Cima Linke (3631 m), mit Rifugio Mantova (3544 m)
Auf dem Weg in die Toscana…

Balmflüechöpfli über den Ostgrat (T4-5)
mit Ursula und Felix

Ende Mai/Anfang Juni 2019:
Spanien, Sierra de Gredos
Circo de Gredos, auf den Morezón 2389 m (T2) ab Plataforma de Gredos
Auf-/Abstieg ca. 650 m, Distanz ca. 11.6 km, Dauer ca. 04:30 Std. plus Pausen

und/oder:

La Mira 2343 m, (T2) ab Plataforma de Gredos
Auf-/Abstieg ca. 780 m, Distanz ca. 22 km (je nach Route), Dauer ca. 06:15 Std. plus Pausen

Spanien, Picos de Europa

Ruta del Cares (T2) ab Poncebos
Auf-/Abstieg ca. 660 m, Distanz ca. 21 km, Dauer ca. 06:45 Std. plus Pausen

und/oder:

Torre de los Horcados Rojos 2503 m (T2-3) ab El Cable (Bergfahrt Seilbahn ab Fuente Dé)
Auf-/Abstieg ca. 780 m, Distanz ca. 11.3 km, Dauer ca. 05:00 Std. plus Pausen

Schreibe einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: